Samstag, 1. Januar 2022

Lieblingsstücke Januar 2022

 

Winterzeit
(Susanne Heinemeyer)


Welch wunderbare Winterzeit,
der Blick zum Fenster, wie es schneit.
Mit feiner Schneepracht zugedeckt,
von einem weißen Mantel ganz versteckt.
So rein und klar, die kalte Pracht,
durch des Himmels Willen uns gebracht.
Unter den Füßen knirscht es leise,
zeigt sich der Winter auf seine Weise.
Meine Hand möcht ich dir geben,
diesen Traum mit dir erleben.
Für den Moment die Zeit anhalten,
alle Gedanken auszuschalten,
die weiße Welt mit dir erleben,
kann es denn etwas schöneres geben?

 

Ich hoffe, du bist gut in 2022 angekommen. In diesem Sinne wünsche ich dir ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr!

Liebe Grüße

 Deine Steffi

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Mittwoch, 1. Dezember 2021

Lieblingsstücke Dezember 2021

 

Advent

Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt.
Und manche Tanne ahnt wie balde
Sie fromm und lichterheilig wird;
Und lauscht hinaus.

Den weißen Wegen streckt sie die Zweige hin – bereit
Und wehrt dem Wind und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit.

(Rainer Maria Rilke 1875-1926)

 In diesem Sinne lasst die Lichter erstrahlen und uns zusammen besinnlich den Advent feiern! Und rutscht gut ins neue Jahr 2022!

Viel Spaß beim Verlinken!

Liebe Grüße

Eure Steffi



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Montag, 1. November 2021

Lieblingsstücke November 2021

 

Im Nebel

Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein.

Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war;
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.

Wahrlich, keiner ist weise,
Der nicht das Dunkel kennt,
Das unentrinnbar und leise
Von allen ihn trennt.

Seltsam, im Nebel zu wandern!
Leben ist Einsamsein.
Kein Mensch kennt den andern,
Jeder ist allein.

(Hermann Hesse)

 Leider haben diese Einsamkeit in den letzten zwei Jahren nur zu viele erlebt. Corona hat dieses und auch das Jahr zuvor sehr geprägt und vieles offenbart oder auch im Nebel der Einsamkeit verschwinden lassen. Lasst uns die Einsamkeit mit vielen kreativen Ideen vertreiben!

Viel Spaß beim Verlinken!

Liebe Grüße

Eure Steffi



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Freitag, 1. Oktober 2021

Lieblingsstücke Oktober 2021

 

Im Herbst

Der schöne Sommer ging von hinnen,
Der Herbst der reiche, zog ins Land.
Nun weben all die guten Spinnen
So manches feine Festgewand.

Sie weben zu des Tages Feier
Mit kunstgeübtem Hinterbein
Ganz allerliebste Elfenschleier
Als Schmuck für Wiese, Flur und Hain.

Ja, tausend Silberfäden geben
Dem Winde sie zum leichten Spiel,
Die ziehen sanft dahin und schweben
Ans unbewusst bestimmte Ziel.

Sie ziehen in das Wunderländchen,
Wo Liebe scheu im Anbeginn,
Und leis verknüpft ein zartes Bändchen
Den Schäfer mit der Schäferin.

(Wilhelm Busch)

Der Herbst malt uns die schönsten Landschaftsbilder. Lasst uns diese gemeinsam genießen! Ich freue mich auf eure kreativen Ideen und wünsche wie immer:

Viel Spaß beim Verlinken!

Liebe Grüße

Eure Steffi

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Mittwoch, 1. September 2021

Lieblingsstücke September 2021

 

Blätter

Die Blätter fallen,
fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.
Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält. 
 
(Rainer Maria Rilke, 1875 - 1926)
 
So langsam kriecht der Herbst herbei und verzaubert uns mit seinen bunten Farben und den zauberhaften Nebelschwaden. Genieß doch mal einen schönen Herbstspaziergang!
 
Viel Spaß beim Verlinken!
 
Liebe Grüße
 
Deine Steffi
 
 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Sonntag, 1. August 2021

Lieblingsstücke August 2021

 


Hurra

Hurra, hurra ist Ferienzeit
der Schulalltag ist  weit
kann schlafen, wandern, schwimmen gehn
wie ist das Ferienleben schön

Brauch keine Hausaufgaben machen
kann singen, toben, fröhlich lachen
Genießen will ich jeden Tag
wie ich die Ferienzeit doch mag

(Gerhard Ledwina)
 
Genießt die Ferien- und Urlaubszeit und lasst auch mal die Seele baumeln! 
 
Viel Spaß beim Verlinken!
 
Liebe Grüße
 
Eure Steffi
 
 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Donnerstag, 1. Juli 2021

Lieblingsstücke Juli 2021

 

 
Das Gedicht vom kleinen Eis
 
Es war einmal ein kleines Eis.
Dem war es im Sommer viel zu heiß.
»Ach!«, dacht‘ es. »Wie schön muss es im Winter sein!
Ein bisschen Kälte, das wär‘ fein!«
 
Es träumte von Eis und Wind und Schnee.
Und wurde immer kleiner. Ach Nee!
Das kleine Eis, das schmolz dahin.
Und fand das eigentlich nicht schlimm.
 
Denn wer sich seine Träume fest bewahren kann,
der ist niemals nicht arm dran!

Das kleine Eis kommt im nächsten Sommer wieder.
Dick und rund, so mögen wir es auch viel lieber!
Bis dahin träumt es von Eis und Wind und Schnee.
Was für eine superwundertolle Idee!

(Susanne Bohne)

Gönn dir doch auch ein kleines Eis bevor es in der Sonne wegschmilzen muss! 

Viel Spaß beim Verlinken!

Liebe Grüße

Deine Steffi

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter